Kostenloses Webinar "Richtig versichert" am Dienstag, 25.2., um 18:00 Uhr: Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen!

Alles veggie? Vegetarische und vegane Ernährung

Vegetarische Ernährungsweisen liegen im Trend. In den Supermarktregalen nimmt die Anzahl und Vielfalt an vegetarischen und veganen Produkten stetig zu. Doch sind diese Ernährungsformen überhaupt für jedermann geeignet?
17:00
- 18:00
Reutlingen
Veranstaltungsort:
Beratungsstelle Reutlingen,
Kanzleistr.
20,72764 Reutlingen

Den „Veggie-Trend“ erkennen auch Hersteller und Handel und weiten ihr Sortiment an Ersatzprodukten entsprechend aus. Wer auf tierische Produkte verzichten möchte, findet inzwischen in den meisten Supermärkten eine große Auswahl: Vom „Käse“ über „Eis“ bis zum „Steak“ – zu fast jedem tierischen Lebensmittel gibt es eine pflanzliche Alternative. Anbieter werben offensiv mit dem Gesundheitsvorteil. Die Produkte sind häufig teurer als ihre fleischhaltigen Varianten, teils kosten sie mehr als das Doppelte. Doch sind sie deswegen besser und gesünder? Der Vortrag informiert darüber, was hinter den vielversprechenden Werbeaussagen und den zahlreichen Vegan-Labels steckt. Informiert wird außerdem über die Kennzeichnung vegetarischer und veganer Lebensmittel.

Der kostenlose Vortrag „Alles veggie? Vegetarische und vegane Ernährung“ findet am Montag, 24. Februar, im Vortragsraum der Beratungsstelle Reutlingen, Kanzleistr. 20, statt. Beginn ist um 17 Uhr. Eine Anmeldung erleichtert uns die Planung der Veranstaltung und ist entweder per E-Mail an ernaehrung@vz-bw.de oder per Telefon unter 0711/6691 211 montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr möglich.