Menü

Lehrerfortbildung: Süßmacher unter der Lupe

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen den Schülerworkshop „Dem Süßen auf der Spur“ kennen. In diesem Workshop setzen sich Schülerinnen und Schüler an fünf Stationen beispielsweise mit den Portionsangaben von Süßwarenherstellern auseinander und lernen, was es mit Werbeaussagen wie „ohne Zuckerzusatz“ oder „zuckerfrei“ auf sich hat.
14:30 Uhr
- 17:00 Uhr
Stuttgart
Veranstaltungsort:
Beratungsstelle Stuttgart,
Paulinenstraße
47,70178 Stuttgart

Die Fortbildung, die sich an Lehrkräfte der Sekundarstufe richtet, zeigt anhand von Produktbeispielen, wie man die verschiedenen Süßmacher in Lebensmitteln erkennt, was es mit den Werbeaussagen tatsächlich auf sich hat und klärt über die Vielfalt der Süßmacher von A wie Aspartam über S wie Stevia bis Z wie Zuckerrübensirup auf. Außerdem lernen die Teilnehmer/Innen die fünf Stationen des Schülerworkshops "Dem Süßen auf der Spur" kennen, bei dem sich die Schüler/Innen spielerisch und alltagsnah mit dem Thema Zucker beschäftigen. An einer Station wird beispielsweise den Portionsangaben von Süßwarenherstellern auf den Zahn gefühlt. Die Schüler/innen testen hier, wie groß die persönliche Zuckerportion ist, wenn sie denn einmal die Tüte mit Gummibärchen aufreißen und dem Naschen frönen.

Interessierte Lehrkräfte können sich gerne per E-Mail an uns wenden.