Kostenloses Online-Seminar "Nahrungsergänzungsmittel und Ernährung für Schwangere" am 6. Oktober um 18 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Vortrag: Mit gutem Gewissen? Nachhaltigkeit in der Lebensmittelwerbung

Stand:
Ein verantwortungsbewusster Umgang mit Rohstoffen ist die zentrale Herausforderung unserer Zeit. Viele wünschen sich auch beim Einkauf nachhaltige Produkte und umweltschonende Verpackungen. Hersteller und Händler nutzen das bewusst, um ihre Produkte mit besonderen Vorteilen zu bewerben.
Mensch hält Plastiktüten mit Lebensmittel
Off

Ein verantwortungsbewusster Umgang mit Rohstoffen ist die zentrale Herausforderung unserer Zeit. Viele wünschen sich auch beim Einkauf nachhaltige Produkte und umweltschonende Verpackungen. Hersteller und Händler nutzen das bewusst, um ihre Produkte mit besonderen Vorteilen zu bewerben. „Klimaneutral“, „weniger Plastik“ oder „kompostierbar“ lauten die Versprechen. Und gut für Klima und Umwelt ist auch gut für unser Gewissen. Doch sind die Produkte oder Verpackungen wirklich besser? Der Vortrag macht an konkreten Beispielen deutlich, hinter welchen Werbeaussagen mehr Greenwashing steckt als ernstgemeinte Nachhaltigkeit. Und er zeigt auf, was Verbraucher:innen tun können, um wirklich nachhaltiger einzukaufen.

Auch als Online-Vortrag möglich!