Zwei Verbraucherberater (m/w/d) für „Bauen, Wohnen und Energie"

Stand:

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein (e.V.), der Verbraucherinnen und Verbraucher informiert, berät und unterstützt. Sie vertritt die Verbraucherinteressen gegenüber der Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft, ist qualifizierte Einrichtung nach § 4 UKlaG. Die Verbraucherzentrale wird getragen durch 23 Mitgliedsverbände und rund 3000 Fördermitglieder.

Off

Ab sofort ist in der Verbraucherzentrale folgende Stelle zu besetzen:

Zwei Verbraucherberater (m/w/d) für die Abteilung „Bauen, Wohnen und Energie“

in Teilzeit (z.Zt. 19,75 Stunden/Woche), Arbeitsort ist jeweils in Reutlingen und Freiburg.

Ihre Aufgaben sind:

  • Telefonische, persönliche und digitalgestützte schriftliche Fach- und Rechtsberatung von Verbrauchern zu den Themen Bauen, Wohnen und Energie
  • Öffentlichkeitsarbeit zu aktuellen Verbraucherthemen, Vortragstä-tigkeit und Webinartätigkeit
  • Organisations- und Verwaltungsarbeiten
     

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Bachelor der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder Recht
  • Gute Kenntnisse im Zivilrecht, v.a. im Werkvertragsrecht sind unabdingbar, gute Kenntnisse Energie- und Wettbewerbsrecht, Kenntnisse der VOB und HOAI sind wünschenswert
  • Fähigkeit, die Interessen der Verbraucher in der medialen Öffentlichkeit überzeugend zu vertreten
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
     

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine umfassende Einarbeitung in unserer Zentrale in Stuttgart
  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit bei einer gemeinnützigen Organisation, die die Interessen der baden-württembergischen Verbraucher vertritt
  • Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vergütung nach Entgeltgruppe TV-L 9, nach Erlangung der Rechtsberatungsbefugnis erfolgt die Eingruppierung nach TV-L 10
  • Zusätzliche Altersvorsorge (VBLU)


Die Stelle ist auch für Berufseinsteiger geeignet. Wir schätzen die Vielfalt in unserem Verein und begrüßen daher ausdrücklich alle qualifizierten Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexueller Identität.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 21.Juni 2019, gerne per E-Mail an bewerbung@vz-bw.de (Stichwort: Beratungskraft BWE, max. 5 MB und in einer PDF-Datei) oder per Post an die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V, Paulinenstraße 47, 70178 Stuttgart.

Bitte beachten Sie folgende Information: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.