Menü

Brabner LLP., Rechtsanwaltskanzlei aus Liverpool

Stand:

Die Rechtsanwaltskanzlei verschickt Abmahn-Briefe wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung am Werk "MILF Hunter 3 - 3 Loch Stuten" und verlangt rund 270 Euro Gebühren.

Off

Angeblich vertritt die Kanzlei die Interessen der "Five Star Fun Studios Ltd". Eine Kanzlei Brabners LLP. mit Sitz in Liverpool existiert tatsächlich. Anscheinend ist diese Kanzlei jedoch selbst Opfer von Betrügern geworden. Weder die in dem Schreiben als Sachbearbeiterin angegebene Rechtsanwältin Linda Roice noch die angeführte E-Mail-Adresse sind der Kanzlei offensichtlich bekannt.

Die Daten und das aufgeführte Aktenzeichen sind auf allen der Verbraucherzentrale vorliegenden Schreiben identisch. Laut der Abmahnung wurde angeblich auch der erforderliche richterliche Beschluss zum Auskunftsverfahren eingeholt. Angaben zum Geschäftszeichen des Gerichtes fehlen jedoch ebenso wie eine Kopie des Beschlusses. Ebenso wenig werden sonstige Angaben wie die ermittelte IP-Adresse oder die angeblich genutzte Tauschbörse konkretisiert.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Unser Rat in solchen Fällen:
  • Überweisen Sie auf keinen Fall den geforderten Geldbetrag. Sie müssen grundsätzlich nur dann zahlen, wenn Sie einen rechtsgültigen Vertrag geschlossen haben.