Milch-Kompass: Mehr Plan beim Einkauf

Stand:

Die Auswahl an Trinkmilch ist riesig. Da stellt sich die Frage: Welche Milch soll‘s sein? Vollmilch oder Fettarme Milch, H-Milch oder Frischmilch? Und was steckt eigentlich hinter Begriffen wie "Alpenmilch", "Heumilch" oder "Weidemilch"?

Off

Die Teilnehmer des Workshops lernen verschiedene Milchsorten und ihre Unterschiede kennen. Durch Verkostungen testen sie eigene Geschmacksvorlieben.

Der Workshop wirft einen kritischen Blick hinter die Idylle auf den Milchpackungen und zeigt auf, welche Merkmale für eine bewusste und selbstbestimmte Kaufentscheidung herangezogen werden können.

Zielgruppe sind Schüler/innen der Klassen 8-10. Die Anwesenheit und Begleitung der Lehrkraft ist bei der gesamten Veranstaltung erforderlich.

Das Modul ist für zwei Schulstunden (1 ½ Stunden) konzipiert und wird von MitarbeiterInnen der Verbraucherzentrale vor Ort oder abhängig von der Klassengröße in den Räumen der Verbraucherzentrale umgesetzt.

Schulklassen und interessierte Gruppen können sich per E-Mail oder telefonisch montags bis freitags zwischen 9 und 12 Uhr unter der Nummer 0711/66 91 211 anmelden.

Weitere Informationen rund ums Thema Milch finden Sie hier: Milch-Kompass