Kostenloses Online-Seminar "So klappt es mit der Wärmepumpe!" am 12. März um 18 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Klage gegen Culpa Inkasso GmbH

Inkassoschreiben mit unzutreffenden Angaben und nicht aufgeschlüsselten Mahnkosten
Allgemeine Verfahrensdaten
Verfahrens-Typ
Unterlassungsklage
Gerichts-Aktenzeichen
35 O 116/23 KfH
Zuständiges Gericht
LG Stuttgart
Tätige Organisation
Verbraucherzentrale Baden-Württemberg
Geht vor gegen

Culpa Inkasso GmbH
Schockenriedstraße 8 b
70565 Stuttgart
Deutschland

Datum der Einreichung des Antrags auf Erlass der einstweiligen Verfügung bzw. der Klage beim Gericht
Standdatum

Die Klägerin wendet sich dagegen, dass die Beklagte in Inkassoschreiben an Verbraucher den Forderungsgrund zur Hauptforderung, nämlich die korrekte Darlegung des Vertragsgegenstands und der vom Verbraucher in Anspruch genommenen Leistung, unzutreffend darlegt und außerdem "Mahnkosten" beitreibt, die dem Auftraggeber der Beklagten nicht entstanden sind.