Kostenloses Online-Seminar "Nahrungsergänzung im Alter" am 3. Dezember um 15 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Vielen Dank!

Vielen Dank!
Ihre Informationen zu „Energiepreiserhöhungen" sind bei der Marktbeobachtung der Verbraucherzentrale angekommen. Wir werden diese für unsere Analysen berücksichtigen.

Sollten Sie weitere Fragen oder Beschwerden haben, können Sie sich jederzeit an die Verbraucherzentrale wenden:
Persönliche Beratung

Vor Ort, telefonisch oder online

 

Die Verbraucherzentale berät Sie gerne persönlich. Das geht entweder in einer unserer Beratungsstellen, bei Ihnen zuhause oder in vielen Fällen auch telefonisch sowie online.

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Beratungsangebote in Ihrem Bundesland und vereinbaren Sie einen Termin.

In welchem Bundesland wünschen Sie eine Beratung?
Wählen Sie hier Ihr Bundesland aus, um zu den möglichen Beratungsangeboten zu gelangen.
Allgemeine Beschwerde einreichen