Kostenloses Online-Seminar "So klappt es mit der Wärmepumpe!" am 12. März um 18 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Aktionstage "Solar"

Stand:
Sie überlegen sich, ob Sie in eine Solaranlage und einen Solarspeicher investieren sollen?
An den Aktionstagen "Solar" bieten unsere Energieberater in 9 Städten kostenlose Beratungen rund um die Themen Photovoltaik, Solarthermie, PV-Speicher und Fördermittel an.

Sie wollen mit Photovoltaik-Zellen Strom erzeugen, mit Solarkollektoren Wasser und Wohnung heizen oder gar beide Techniken gleichzeitig nutzen?  Dann lassen Sie sich bei einem unserer Aktionstage kostenlos beraten.

Off

Eine Photovtaikanlage auf dem Dach und eine Batterie im Keller - diese Idee reizt viele Hausbesitzer. Durch den Solarspeicher ist die Nutzung von Solarstrom flexibel. Hausbesitzer können die Energei der Solaranlage dann jederzeit einsetzen - auch wenn due Sommer gerade nicht scheint und sich dadurch ein Stück weit unabhängig vond en Presierhöhungen der Stromversorger machen.

 An unseren Beratungstagen beantworten die Energieexperten der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg Ihre Fragen rund um Photovoltaik, Solarthermie, PV-Speicher und Fördermittel.

Aktionstag in:

04.06.2019 Ludwigsburg Marktplatz, 9-14 Uhr

06.06.2019 Reutlingen Marktplatz (vor dem Spitalhof), 9-13 Uhr

07.06.2019 Konstanz Auf der Marktstätte,  10-14 Uhr

12.06.2019 Hechingen Marktplatz, 8-12 Uhr

22.06.2019 Mannheim, Monnem Bike, 10-16 Uhr

09.07.2019 Verbraucherzentrale Stuttgart, 10-14 Uhr

17.07.2019 Ulm Münsterplatz/Hirschstraße, 9-13 Uhr

19.07.2019 Tübingen Holzmarkt, 10-14 Uhr

20.07.2019 Sigmaringen Vier-Jahreszeiten-Brunnen, 9-13 Uhr

20.08.2019 Rottenburg/Neckar Marktplatz, 9 -14 Uhr

 

Auch online helfen wir Ihnen in einem Webinar gerne weiter:

12.09.2019 Webinar Photovoltaik, 18:30 Uhr

 

Ein Mann fährt auf einem Lastenfahrrad

Verkaufsstopp bei Lastenfahrrädern von Babboe: Was gilt in Deutschland?

Die niederländische Behörde für die Lebensmittel- und Verbrauchsgütersicherheit hat am 17. Februar den Verkauf von Lastenrädern der Marke Babboe in den Niederlanden gestoppt. Auch in Deutschland wurde der Verkauf vorsorglich eingestellt. Babboe empfiehlt, betroffene Fahrräder nicht mehr zu nutzen.
Streikende Menschen in Gewerkschaftsjacken und mit Fahnen

Streik am Flughafen, bei der Bahn, im ÖPNV: Das sind Ihre Rechte

Welche Rechte Betroffene haben, wenn der Zug oder Flug ausfällt, fassen die Verbraucherzentralen hier zusammen.
Photovoltaikzellen auf schrägem Hausdach

Zweite PV-Anlage: Ist das sinnvoll?

Wer sich einmal für eine Photovoltaik-Anlage entschieden hat, blickt meist auf gute Erfahrungen zurück. Warum also nicht erweitern, wenn noch Platz vorhanden ist?
Schmuckbild

Hype um Debitkarte von Trade Republic: Was ist dran?

Über eine Million Interessierte standen zu Anfang 2024 angeblich auf einer Warteliste, um die neue Debitkarte von Trade Republic zu ergattern. Wir erklären, was hinter dem Hype steckt und worauf Verbraucher:innen achten sollen.
Fernwärme

Klageregister eröffnet: vzbv verklagt E.ON und HanseWerk Natur

Seit 2020 haben E.ON und HanseWerk Natur ihre Fernwärmepreise um ein Vielfaches erhöht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hält die Preiserhöhungen für rechtswidrig und verklagt die Unternehmen. Tragen Sie sich ins Klageregister ein, um an der Sammelklage teilzunehmen.