Menü

Schlüsseldienst-Abzocke? Schicken Sie uns Ihre Beschwerde!

Schlüsseldienst-Abzocke: Handwerker öffnet Tür
Off

1000 Euro für den Schlüsseldienst? Frau K. wäre fast in Ohnmacht gefallen, als ihr der Schlüsseldienst nach etwa 45 Sekunden Arbeit eine Rechnung über 1000 Euro für eine einfache Türöffnung präsentierte. Kein Wunder, denn dieser Preis ist eindeutig zu hoch!

Seit Jahren beschweren sich Verbraucher bei der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg über überhöhte Preise und nicht eingehaltene Absprachen von Schlüsseldiensten. Momentan beobachten wir aber einen krassen Anstieg bei den Preisen: Bisher lagen stark überhöhte Rechnungen meist im dreistelligen Bereich, jetzt kommen Verbraucher mit Rechnungen über 1000 Euro in die Beratung! Wenn der Dienst direkt bar bezahlt wurde, ist es oft schwierig, das Geld zurückzubekommen.

Wir wollen diese massenhafte Abzocke durch unseriöse Schlüsseldienste beenden! Dazu sammeln wir jetzt gezielt Verbraucherbeschwerden und analysieren Rechnungen von Schlüsseldiensten. Wir werden dann gesammelt gegen die Rechtsverstöße vorgehen, die wir dabei feststellen. Die Ergebnisse unserer Auswertung werden wir Ende 2018 veröffentlichen, um Politik und Öffentlichkeit auf das Thema aufmerksam zu machen und unseriösen Schlüsseldiensten gemeinsam das Handwerk zu legen.

Helfen Sie uns dabei! Wenn Sie schlechte Erfahrungen mit Schlüsseldiensten gemacht haben, können Sie uns Ihren Fall schildern und Unterlagen entweder per Post an die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V., Paulinenstraße 47, 70178 Stuttgart, Stichwort „Schlüsseldienst“ oder per Mail an beschwerde@vz-bw.de senden.