Kostenloses Online-Seminar "Nahrungsergänzung im Alter" am 3. Dezember um 15 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Beteiligung

Stand:
Kachel Beteiligung BaWü
Off

Aufgabe der Verbraucherpolitik ist es, durch geeignete Maßnahmen seitens dazu legitimierter Instanzen (staatliche oder von Staat legitimierter) auf die Verwirklichung von Verbraucherinteressen in Staat und Gesellschaft – hauptsächlich im Bereich Wirtschaft – hinzuwirken.

(Jaquemoth, Hufnagel 2018)

Starke Verbraucherpolitik lebt von der Kenntnis der tatsächlichen Verhältnisse und Verbraucherinteressen. Diese Kenntnis besitzen zuallererst Verbraucherinnen und Verbraucher mit ihren tagtäglichen Erfahrungen im Umgang mit Unternehmen.

Wir geben den Verbraucherinnen und Verbrauchern eine Stimmverstärkung. Schreiben Sie uns Ihre Erfahrungen mit Unternehmen und teilen Sie uns mit, was aus Ihrer Sicht die nächste Landesregierung  zur Verwirklichung der Verbraucher*inneninteressen tun kann – oder was sie tun sollte.