Kostenloses Online-Seminar "Nahrungsergänzungsmittel und Ernährung für Schwangere" am 6. Oktober um 18 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Vortrag: Rechtsirrtümer im Verbraucheralltag

Stand:
Naschen an der Obsttheke, Lesen eines Wochenmagazins im Supermarkt, Taschenkontrolle im Kaufhaus – ist das erlaubt? Fragen rund um den Kauf stellen sich immer wieder. Wir haben Antworten.
Mann schaut skeptisch an der Kasse
Off

Was bedeutet eine Preisauszeichnung und was heißt Mindesthaltbarkeitsdatum? Muss Ware immer im Originalkarton zurückgegeben werden und reduzierte Ware ist vom Umtausch wirklich ausgeschlossen? Viele Dinge setzen Unternehmer fest, doch nicht alles ist tatsächlich auch erlaubt. Das gleiche gilt auch für Kundinnen und Kunden, die vieles im Verbraucheralltag als gegeben hinnehmen.
Der Vortrag räumt mit klassischen Rechtsirrtümern des Alltags auf und erklärt welche Rechte Sie haben.
 
Zielgruppe: Jugendliche, Erwachsene, Senioren

Auch als Online-Vortrag möglich!