Kostenloses Online-Seminar "Grünes Dach, sauberer Strom - Kombination PV und Dachbegrünung" am 23. Juli um 10 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Digitales Verbrauchercafé "Kostenfallen"

Stand:
"Ich wollte dieses Abo nicht kaufen." Die einfachste Kostenfalle der Welt ist - oder war - das automatisch verlängerte Abo. Darüber und über andere Fallen informiert die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in einer landesweiten Veranstaltung.
Eine Katze hält sich eine Mäuse-Maske vor das Gesicht und sitzt vor einem Laptop. Dies symbolisiert einen Idetitätsmissbrauch im Internet.
Identitätsklau kann schnell zur Kostenfalle werden.
Off

Wer ist nicht schon Mal in eine fiese Kostenfalle getappt? Sei es der Handy-Vertrag, der wenige Tage zu spät gekündigt wurde und sich dadurch automatisch um ein Jahr verlängert hat. Oder auch die Versandkosten, die nur für die Lieferung, nicht aber für den Rückversand gelten und dann extra zu Buche schlagen. Von solchen und anderen Kostenfallen berichtet die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in einer landesweiten Veranstaltung zum Thema Kostenfallen am 15. März 2022.

Referenten berichten aus dem Beratungsalltag

Wer wissen möchte, wo sich Kostenfallen überall verstecken können, wie man sich davor schützen kann und was man tun kann, wenn man hineingetappt ist, ist herzlich eingeladen. Am Weltverbrauchertag um 16 Uhr referieren Berater:innen aus Friedrichshafen, Ulm, Karlsruhe und Stuttgart über echte Fälle aus dem Alltag. Im Anschluss bieten lockere Gesprächsrunden die Möglichkeit, sich über diese und andere Beispiele auszutauschen.

Visualisierung einer Kostenfalle anhand von Katzen, die versuchen drei kleine Mäuse zu fangen

Weltverbrauchertag 2024: Tipps für sicheres Online-Shopping

Kostenfallen lauern überall. Wie Sie sich davor schützen können, erklären die Verbraucherzentralen.

digitaler Stromzähler

Dynamische Stromtarife

Dynamische Stromtarife müssen ab 2025 von allen Energieversorgern angeboten werden. Einige Energieversorger bieten diese Tarife bereits an.

Urteil gegen Amazon: Gekauft ist gekauft

Amazon darf Kunden nach einer Kontosperrung nicht den Zugriff auf erworbene E-Books, Filme, Hörbücher und Musik verwehren. Wir helfen Betroffenen mit einem Musterbrief.
digitaler Stromzähler

Der schlaue Zähler: Moderne Messeinrichtung

Die Tage der analogen Stromzähler sind gezählt. Bis 2032 werden alle Haushalte in Deutschland mit neuen digitalen Stromzählern ausgestattet – mit sogenannten modernen Messeinrichtungen (mME). Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg erklärt die wichtigsten Fakten.
Zwei Hände auf der Tastatur eines aufgeklappten Laptops, auf dem Display eine Phishing-Mail mit AOK-Bezug

Neue Gesundheitskarte: Betrugsversuche mit Phishing-Mails

Im Phishing-Radar der Verbraucherzentrale NRW sind betrügerische E-Mails aufgetaucht, die angeblich von der AOK kommen. Man soll eine neue Gesundheitskarte beantragen, weil mit der alten keine Kosten mehr übernommen würden. Die Behauptung ist gelogen!
Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Nach Abmahnungen: Rundfunkbeitrag-Service kündigt Rückzahlungen an

Nachdem die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt und der Verbraucherzentrale Bundesverband die Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de abgemahnt haben, kündigt das Unternehmen an, in vielen Fällen die Widerrufe der Verbraucher:innen zu akzeptieren und Rückzahlungen vorzunehmen.