Menü

Buchtitel "Kauf und Bau eines Fertighauses": Pressematerial

Holzhaus fertig oder fix aus Stein? Gut beraten bei Kauf und Bau eines Fertighauses

Off

Titelbild des Ratgebers "Kauf und Bau eines Fertighauses"Aus Holz oder aus Stein? Diese Frage stellen sich Bauherren, wenn ihr Traumhaus solide gebaut sein soll. Aufgrund ihrer heimeligen Wohnatmosphäre und guten Ökobilanz geben viele Eigenheimbesitzer in spe der Holzbauweise bei Fertighäusern den Vorzug. Doch beide Baustoffe, Holz und Stein, haben ihre Vor- und Nachteile.
Einen Überblick über die Unterschiede zwischen Massiv- und Holzbauweise und deren Plus und Mankos bietet der Ratgeber „Kauf und Bau eines Fertighauses“ der Verbraucherzentrale NRW. Von der Wahl des Grundstücks bis zur Hausabnahme erfahren Bauherren, worauf sie beim Vergleich der Materialien sowie bei der Wahl der Ausstattung achten sollten. Der Ratgeber unterstützt Fix-Fertig-Häuslebauer zudem bei der Prüfung der Anbieter, der Vertragsgestaltung sowie der Mängelbeseitigung während und nach der Bauphase.

Der Ratgeber kostet 19,90.

Bestellmöglichkeiten:
Im Online-Shop unter www.ratgeber-verbraucherzentrale.de oder unter 0211 / 38 09-555. Der Ratgeber ist auch in den Beratungsstellen der Verbraucherzentralen und im Buchhandel erhältlich.

Hinweis an die Redaktionen:
Rezensionsexemplare/Anfragen unter Tel. 02 11 / 38 09-363, oder Fax 02 11 / 38 09-235, oder E-Mail publikationen@verbraucherzentrale.nrw