Kostenloses Online-Seminar "Geldanlage mit ETFs" am 8. Mai um 18 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Schriftliche Online-Beratung

Infos in Leichter Sprache

Das ist eine Beratung mit Nachrichten über das Internet.
Mehr Infos finden Sie hier.
Internetformular
Off
zwei Menschen am Computer

So machen wir die schriftliche Online-Beratung

Sie können uns Ihre Fragen schriftlich schicken,
als Nachricht über unserer Internet-Seite. 
Sie bekommen die Antwort dann auch schriftlich.
Die Antwort ist nicht in Leichter Sprache.
Sie finden die Online-Beratung hier.

Formular im Internet

Vor der Beratung

Sie müssen sich in unserem Online-Portal registrieren. 
Geben Sie Ihre Postleitzahl ein.
Wohnen Sie nicht in Baden-Württemberg? 
Dann leiten wir Sie weiter 
zur Verbraucher-Zentrale in Ihrem Bundesland.
Wählen Sie Ihr Thema aus. 
Sie können die Unterlagen zu Ihrer Frage mitschicken. 
Zum Beispiel: Verträge oder Briefe von Firmen.
Wir antworten so schnell wie möglich.

Geld

Kosten für die schriftliche Online-Beratung

Einfache Fragen machen uns bis zu 20 Minuten Arbeit. 
Das kostet 22 Euro.
Fragen zu privaten Renten, Banken, Krediten und Versicherungen
machen uns mehr Arbeit, bis zu 30 Minuten.
Das kostet 33 Euro. 
Schwierige Fragen machen uns noch mehr Arbeit. 
Wenn wir mehr als 20 Minuten brauchen, 
müssen Sie mehr bezahlen. 
Alle weiteren 10 Minuten kosten nochmal 11 Euro.
 

Ein Beispiel:
Die Beratung dauert insgesamt 40 Minuten: 
Die ersten 20 Minuten kosten 22 Euro 
Die nächsten 10 Minuten kosten 11 Euro
und die nächsten 10 Minuten nochmal 11 Euro. 
Sie zahlen insgesamt also 44 Euro.
Wir sagen Ihnen vorher, wenn die Kosten höher sind.
Sie können dann entscheiden:
Wollen Sie mehr als 22 Euro für die Beratung zahlen? 
Wenn Sie das nicht wollen, 
bekommen Sie keine Beratung für Ihre Frage.

Banküberweisung

So bezahlen Sie die schriftliche Online-Beratung

Sie können die Beratung bezahlen 

  • mit SEPA-Lastschrift. 
  • mit Rechnung.
Kalender

So viel Zeit brauchen wir für unsere Antwort

Unsere Antwort dauert 10 Werktage oder weniger 

  • für das Thema Versicherungen.
  • für das Thema Telefon, Internet, Rechte als Verbraucher.
  • für das Thema Bauen, Wohnen und Energie-Verträge. 
  • für das Thema Lebensmittel und Ernährung.

Unsere Antwort dauert 20 Werktage oder weniger 
für das Thema Gesundheit  
Unsere Antwort dauert 40 Werktage oder weniger 
für das Thema private Rente, Banken oder Kredite.
Werktage sind die Tage von Montag bis Freitag. 
Vielleicht schicken Sie uns Ihre Frage 
am Wochenende oder an einem Feiertag? 
Die Zeit für Ihre Antwort zählt dann erst 
ab dem nächsten Werktag.

Wir bekommen im Moment sehr viele Fragen.
Vielleicht brauchen wir etwas mehr Zeit für die Antwort.
Dann sagen wir Ihnen Bescheid.

Energiesparlampe

Energieberatung

Tipp:
Haben Sie Fragen zum Strom oder Gas sparen oder 
Ihrer Heizung?
Dann nutzen Sie unsere kostenlose Energieberatung:
Zur Energieberatung Online


Text in Leichter Sprache: Büro für Leichte Sprache, Lebenshilfe Bremen. 
Personen aus verschiedenen Zielgruppen von Leichter Sprache haben den Text geprüft.

Zeichnungen: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers

Hier gibt es Infos zu unseren Texten in Leichter Sprache.

Easy to Read Logo

Das Europäische Zeichen für Leichte Sprache:
© Europäisches Logo für einfaches Lesen:
Inclusion Europe.
www.inclusion-europe.eu/easy-to-read

Schmuckbild

Ran die neuen Fördertöpfe

Mit der Novellierung des Gebäude-Energie-Gesetzes (GEG) haben sich die Förderrichtlinien verändert. Wer sein Haus sanieren, die Heizung austauschen oder optimieren möchte, kann auf verschiedene Fördermöglichkeiten zugreifen.
Rentnerin kontrolliert Unterlagen

Tipps zur Heizkostenabrechnung: Von Abrechnungszeitraum bis Verteilerschlüssel

Mit dem nahenden Ende der Heizperiode flattert vielen Verbraucher:innen die Heizkostenabrechnung ins Haus. Wenn die Energiekosten steigen, können teils hohe Nachzahlungen fällig werden.

Forderungsschreiben wegen angeblichem Falschparken

Eine Rechtsanwaltsgesellschaft versuchte in irreführender Weise für Auftraggeber Zahlungs- und Kostenerstattungsansprüche durchzusetzen. Dagegen ging die Verbraucherzentrale in erster Instanz erfolgreich vor. Die Gegenseite hat Berufung eingelegt.
Mercedes GLK auf einem Parkplatz

Diesel-Urteil: Musterklage gegen Mercedes erfolgreich

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hatte im Zuge des Diesel-Skandals im Jahr 2021 eine Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes-Benz Group AG eingereicht. Das Oberlandesgericht Stuttgart entschied, dass Mercedes Verantwortung für die bewusste Manipulation von Abgaswerten übernehmen muss.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.