Kostenloses Online-Seminar "Digitaler Nachlass" am 20. Juni um 18 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Vitalux Plus

Stand:
Ist es sinnvoll Vitamine und Mineralstoffe für die Augen einzunehmen? Ich nehme Vitalux Plus.
Off

Frage

Ist es sinnvoll Vitamine und Mineralstoffe als Ergänzung für die Augen einzunehmen? Ich nehme Vitalux Plus.

Antwort

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Liegt zum Beispiel ein Defizit an einem bestimmten Vitamin (z.B. Vitamin A oder Vitamin B2) oder Mineralstoff (z.B. Zink) vor, dann kann es durchaus Sinn machen, dies zu ergänzen. Der Großteil der deutschen Bevölkerung ist allerdings mit Vitaminen und Mineralstoffen in ausreichendem Maße versorgt. Eine zusätzliche Aufnahme ist daher in der Regel nicht notwendig. Auch bei bestimmten Augenerkrankungen kann es sinnvoll sein, bestimmte Vitamine oder Mineralstoffe einzunehmen. Eine therapeutische Anwendung sollte dann aber von einem Arzt begleitet werden.
 
Bei dem von Ihnen genannten Produkt "Vitalux Plus" liegt der Zink-Gehalt mit 10 mg/Tag deutlich über den Tageshöchstmengenempfehlungen des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) für Nahrungsergänzungsmittel (6,5 mg/Tag). Zu hohe Einnahmen von Zink können negative Folgen haben. Das BfR empfiehlt auch einen Warnhinweis auf Produkten, die mehr als 3,5 mg Zink pro Tagesdosis enthalten: auf die Einnahme weiterer zinkhaltiger Nahrungsergänzungsmittel sollte verzichtet werden. Sollten Sie sich für die Verwendung eines solchen Produktes entscheiden, lassen Sie die Einnahme unbedingt augen- oder hausärztlich begleiten.
 
Die in dem Produkt ebenfalls enthaltenen Carotinoide Lutein und Zeaxanthin sind in Gemüse und Obst reichhaltig enthalten. Besonders hohe Konzentrationen finden sich in Kohl und Spinat. Weitere Quellen sind zum Beispiel Broccoli, Rosenkohl, Lauch, Rüben, Paprika oder Kartoffeln. Auch Eidotter ist eine gute Quelle für Carotinoide. In 150 Gramm Spinat können bereits 0,5 mg Zeaxanthin oder in 100 Gramm roter Paprika 2,2 mg Zeaxanthin enthalten sein. Omega-3-Fettsäuren lassen sich über fetthaltigen Fisch aufnehmen, der gleichzeitig auch viel Vitamin E liefert.

Ausführliche Informationen zum Thema können Sie in unserer Rubrik „Augen“ nachlesen.
Mehrwegbecher mit Deckel

Immer noch Luft nach oben

Verbraucherzentrale untersucht mit Marktcheck, wie sich das Mehrwegan-gebot seit Anfang 2023 entwickelt hat.
Überschwemmung und Sandsäcke an einer Tür

Schäden durch Hochwasser: Kostenlose Energieberatung für Betroffene

Überschwemmungen und Starkregen haben auch in Baden-Württemberg großen Schaden angerichtet. Sind Heizung oder Fassade durch das Hochwasser beschädigt, hilft die Energieberatung der Verbraucherzentrale ab sofort mit einer kostenlosen und unbürokratischen Beratung vor Ort.
Widerruf und Kontaktaufnahme sind nicht möglich

Neue Masche von 1N Telecom: DSL-Vertrag nach Teilnahme an Gewinnspiel

Mit einem gefälschten Online-Gewinnspiel von Aldi lockt das Unternehmen ZooLoo Verbraucher:innen in einen DSL-Vertrag mit der 1N Telecom. Wer teilnimmt, gelangt dann zu einer Auftragsbestätigung für einen Telefontarif des Düsseldorfer Unternehmens. Der Verbraucherzentrale Bundesverband warnt.
Person sichert ein Passwort auf dem Smartphone

Ist das Online-Konto gehackt, muss es schnell gehen

Tipps der Verbraucherzentralen, um wieder Zugriff auf das Online-Konto zu erlangen.
Das Foto zeigt im Vordergrund das Logo der FTI Touristik auf einen Smartphone, im Hintergrund ist die Homepage der FTI Touristik zu sehen

FTI Touristik GmbH ist insolvent – was das für Sie bedeutet

Europas drittgrößter Reiseveranstalter, die FTI Touristik GmbH, ist insolvent. Betroffen sind alle Leistungen und Marken, die Sie direkt bei dem Unternehmen gebucht haben. Was Sie jetzt wissen müssen, falls Sie schon unterwegs sind oder Ihre Reise noch bevor steht.