Kostenloses Online-Seminar "Berufsunfähigkeitsversicherung" am 28. Juni um 18:00 Uhr. Jetzt hier anmelden und bequem von zuhause aus teilnehmen.

Was läuft schief bei der privaten Altersvorsorge?

Stand:
In unserem Podcast geht es diesmal um die Frage, was sich bei der privaten Altersvorsorge dringend ändern muss und wie man unter den aktuellen Bedingungen trotzdem sinnvoll vorsorgen kann.
Off

Wer fürs Alter vorsorgen will, hat es nicht leicht. Die Masse an Finanzprodukten für die Altersvorsorge auf dem Markt ist unüberschaubar, viele Produkte sind für Verbraucher nicht rentabel. Im Verbraucherfunk sprechen Niklaas Haskamp und Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg darüber, was sich dringend ändern muss und wie man unter den aktuellen Bedingungen trotzdem sinnvoll vorsorgen kann.  Hören Sie rein!

 

 

Im Follow-up zu dieser Folge gibt Niels Nauhauser konkrete Tipps zur persönlichen Altersvorsorge-Strategie.

Sie wollen mehr hören? Hier finden Sie alle Folgen des Verbraucherfunks: https://www.verbraucherzentrale-bawue.de/podcast


Unsere Infos zur privaten Altersvorsorge:

FAQ Geldanlage

Rendite Drehscheibe

Der Vorsorgefonds: Die verbraucherfreundliche Alternative zur Riester Rente

Unser Beratungsangebot:

Private Altersvorsorge und Geldanlage

Sie interessieren sich auch für das Thema Zinsanpassung bei langfristigen Sparverträgen? Wenn Sie einen Prämiensparvertrag oder einen Riester-Banksparplan bei einer Sparkasse haben, können Sie vielleicht Geld von Ihrer Bank nachfordern - in manchen Fällen sind das mehrere tausend Euro! Hören Sie rein in unseren Podcast Was tun bei falscher Zinsanpassung?  

 

MLR-Förderhinweis