Menü

FAQ Geldanlage

Stapel mehrerer Euromünzen
FAQ Geldanlage
Wer Geld anlegen möchte, wird oft unangemessen beraten. Statt am Bedarf des Kunden orientieren sich Banken gern an den eigenen Interessen. Unsere 12 Tipps können vor Enttäuschungen bewahren.

Der Markt für Produkte der Geldanlage und Altersvorsorge ist groß. Um die Angebote richtig verstehen und vergleichen zu können, sind Verbraucher auf eine angemessene, vertrauenswürdige Beratung angewiesen. Erfahrungen der Verbraucherzentralen zeigen allerdings: Das Vertrauen in die Finanzberatung ist oft nicht gerechtfertigt. Verbraucher können nicht immer davon ausgehen, dass Kreditinstitute und andere Finanzvertriebe ihnen bedarfsgerechte Geldanlagen anbieten.

Die folgenden Empfehlungen, wie Sie Ihr Geld mit Blick auf Risiko und Sicherheit möglichst optimal anlegen können, ersetzen nicht in jedem Fall eine Beratung. Wenden Sie sich an Ihre Verbraucherzentrale, wenn Sie unsicher sind oder Fragen zu konkreten Produkten haben. Wir prüfen Ihre bestehenden Verträge und geben Ihnen gerne eine zweite Meinung, ob die Angebote Ihrer Bank, Sparkasse oder sonstiger Berater gut zu Ihnen passen.